Corbett, William (1670 - 1748): Band 2 Sonaten III & IV, eba1221


Corbett, William (1670 - 1748): Band 2 Sonaten III & IV, eba1221

Artikel-Nr.: 1221
14,90


Herrliche Spielmusik im mittleren Schwierigkeitsbereich!

____________________________________

William Corbett wurde um 1670 vermutlich in London geboren und starb am selben Ort am 7. März 1748. Er war von 1700 bis 1703 Konzertmeister und Komponist am Lincoln's Inn Fields Theatre in London und ab 1705 am Queen's Theatre am Haymarket, wo er kurz darauf zum Leiter des Orchesters ernannt wurde. Von 1711 bis 1713 hielt er sich in Rom auf und reiste während der Zeit als Mitglied der Royal Band of Music (1716-1747) noch mehrfach nach Italien.

Neben seiner Tätigkeit als Violinvirtuose zeichnete er sich vor allem als Komponist aus. Er komponierte zahlreiche Bühnenwerke und schrieb unter anderem mehrere Bände mit Triosonaten.

Die vorliegenden sind in zwei Quellen überliefert:
 

VIII SONATES
VI de Mr. Corbett à 2 Flutes & une Basse
& II DE MR. FINGER
un à 2 Flutes & une Basse & l'autre
à une Flùte, Hautboy ou Violin & une Basse
Chez Estienne Roger Marchand Libraire
Amsterdam 1701

und

Six sonatas
consisting of Preludes, Allemands, Corants, Sarabands and Jiggs op. 2
London (1705)
J. Walsh & J. Hare
 

Für diese Ausgabe habe ich die in dem Mariengymnasium in Jever befindliche Quelle (Amsterdam 1701) herangezogen.

Weitere Produktinformationen

Beispielseiten Herunterladen

Auch diese Kategorien durchsuchen: mehrere Blasinstrumente, Blockflöte, Blasinstrumente, Kammermusik, Triosonaten