Keiser, Reinhard (1674-1739): Ouverture ex Opera 'Kuckuck'


Keiser, Reinhard (1674-1739): Ouverture ex Opera 'Kuckuck'

Artikel-Nr.: 5080
15,90


 

Für zwei Violinen und Basso continuo (G-Dur) und transponiert für zwei Blockflöten und B.c. (B-Dur).

__________________________________

Eines der wenigen Instrumentalwerke, die Reinhard Keiser geschrieben hat.
Der namensgebende Kuckuck kommt in fast allen Sätzen auf höchst originelle Art und Weise vor.
Die Ausgabe bietet die Originalversion für zwei Violinen und Basso continuo, sowie eine Transposition für zwei Blockflöten, um dieses heitere Stück einer größeren Öffentlichkeit zugänglich zu machen.
Ein herrlich barocker Ohrenschmauß für Konzert und Unterricht!

Weitere Produktinformationen

Beispielseiten Herunterladen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft


Auch diese Kategorien durchsuchen: Blasinstrumente, Blockflöte, Streichinstrumente, Violine, Kammermusik, gemischte Besetzungen, mehrere Blasinstrumente, mehrere Streichinstrumente, Triosonaten