Marais, Marin (1656-1725): La Gamme (en forme de petit opera)


Marais, Marin (1656-1725): La Gamme (en forme de petit opera)

Artikel-Nr.: 5082
21,00


Marais, Marin (1656-1725): La Gamme (en forme de petit opera)

für Violine, Viola da gamba und Basso continuo
aus: La Gamme et autres Morceaux de Symphonie pour le Violon la Viole et le Clavecin (1723)

_______________________________________________

Die Triosonate La Gamme stellt ein Unikum in dieser Gattung dar und sprengt den Umfang aller anderen um Etliches.
Das einsätzige Werk hat 908 Takte und dauert je nach Aufführungstempo 35 - 40 Minuten. Sie hat den Titel La Gamme En forme de petit Opera, „Die Tonleiter in der Form einer kleinen Oper“. Motivisch fängt das Stück auch mit einer C-Dur Tonleiter in beiden Instrumenten an, im Verlaufe des Stückes sind die Tonstufen der Leiter das gestaltende Element. Die aufeinanderfolgenden, alle ineinander übergehenden Teile folgen diesem Schema:

 

La Gamme:     

Diese Werk an einem Stück zu spielen bedeutet einen enormen Kraftaufwand und auch eine hohe Konzen­trationsfähigkeit beim Hörer,
daher splitten es die meisten Ensembles auf und schließen Teile mit einer geeigneten Schlusskadenz, oder sie springen in andere Abschnitte und kürzen es dadurch.

Olaf Tetampel, Bremen im Januar 2020

 

Weitere Produktinformationen

Beispielseiten Herunterladen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft


Auch diese Kategorien durchsuchen: Kammermusik, gemischte Besetzungen, mehrere Streichinstrumente, Triosonaten